Friesenhaus

Die Magie der Pflanzen

Pflanzen sind zur Materie gewordene Ur-Ideen aus dem Bereich des Göttlichen, aus der "Traumzeit", dem "All-Eins-Sein".

Es geht darum, diese Idee zu sehen, zu erkennen (Signaturlehre) und mit ihr in Kontakt zu treten, dann begleitet und unterstützt sie Dich auf dem Weg zum "Heil-Sein".

Ganz besonders trifft das natürlich auf die Pflanzen zu, die uns kennen, da sie eingewoben sind in das große Webwerk von uns und unserem Garten.

Das gilt für jedes kleine Kräutlein, das aus "heiterem Himmel" zu uns kommt, als auch für unseren

Hausbaum

Die Wahl deines Hausbaumes will gut durchdacht sein. Jeder Baum spricht eine eigene Sprache, hat eine eigene Ausstrahlung.

Ob es die weibliche Kraft des Apfelbaumes, der kühlende, starke Schutz einer Kastanie oder die behütende, herzliche Ausstrahlung einer Linde ist ...
... dieser Baum bestimmt die Atmosphäre und Stimmung deines Gartens entscheidend mit.

Er wird ein lebenslanger Begleiter und Freund sein, deinen Garten an das Universum anbinden und dein Haus schützen.